top banner 76
side banner 78

Vorbericht: M'Era Luna

21.07.2017 | 10:17

Countdown zum düsteren Klassentreffen.

Da freut sich die schwarze Seele: In weniger als einem Monat fällt der Startschuss zum M'ERA LUNA Festival. Für ein Wochenende vom 12. bis zum 13. August verwandelt sich der Flugplatz in Hildesheim-Drispenstedt in ein wahres Gothic-Paradies. Denn spätestens seitdem die Veranstalter KORN als Headliner des Festivals ankündigten, gibt es kein Halten mehr: Dieses M'ERA LUNA wird groß. Doch wollen wir vom Hauptgeschehen nicht ablenken: Denn wie eingangs erwähnt, wird es 2017 auch auf den Bühnen heiß hergehen. Neben KORN und AND ONE als Headliner stellt sich das Flagschiff der Schwarzen Szene in diesem Jahr immens vielseitig auf.

So verteilen sich auf die Main Stage und den Hangar nicht nur Gothic Rock Bands wie MONO INC., die UNZUCHT oder die Durchstarter von DARKHAUS, auch elektronische Vertreter wie beispielsweise KMFDM, BLUTENGEL und PROJECT PITCHFORK heißen die Gäste willkommen und versprechen ein Durchtanzen bis spät in die Nacht.

Die NDH-Fraktion wird von Bands wie OST+FRONT und MEGAHERZ bedient, deren Frontmann neben den Brachial-Klängen auf der Bühne abseits jedoch auch für leisere Töne sorgen wird. Denn Alexander Wohnhaas gehört neben Christian von Aster und Dauergast Markus Heitz zu den Autoren, die in stimmungsvoller Atmosphäre aus ihren Werken lesen werden.

Schließlich kommen auch Mittelalter-Fans voll auf ihre Kosten, denn mit SUBWAY TO SALLY, VERSENGOLD, FEUERSCHWANZ und SCHANDMAUL findet sich die Speerspitze der Szene an diesem Wochenende in Hildesheim zusammen. Und wo wir schon dabei sind, den Mittelaltermarkt wollen wir bei all diesen Highlights natürlich auch nicht unterschlagen. Traditionell rustikal gibt es hier abseits des üblichen Festival-Trubels edle Gewandung, elfenhaften Schmuck und deftige Leckereien zu entdecken. Und wer ohne Begleitung aufs M'ERA LUNA gekommen ist, kann sich bei der mittelalterlichen Partnerbörse verkuppeln lassen.

Ob aber nun alleine oder zu zweit, fest steht schon jetzt, dass in diesem Jahr von Mittelalter-Liebhaber bis Freund der brachialeren Spielarten JEDER Besucher des M'ERA LUNA auf seine Kosten kommt.

Das M'ERA LUNA Festival findet vom 12. bis zum 13. August in Hildesheim-Drispenstedt statt. Weitere Informationen zum Festival und Tickets findet ihr hier.


Das komplette Line-Up:

Korn | And One

ASP | Blutengel | Subway To Sally | Schandmaul | Project Pitchfork | White Lies

Mono Inc. | Covenant | The Crüxshadows | De/Vision | Mesh | DAF | KMFDM

Front Line Assembly | Leæther Strip | Megaherz | Solar Fake | Feuerschwanz

Ashbury Heights | Haujobb | Faderhead | Darkhaus | Tyske Ludder | Unzucht

Ost+Front | Versengold | NamNamBulu | Eden Weint Im Grab | Absurd Minds

.com/kill | She Past Away | Ambassador21 | Schwarzer Engel | The Arch

Leichtmatrose | Johnny Deathshadow | Dear Strange


Redakteur:
Leoni Dowidat

Login

Neu registrieren

Wir verwenden Cookies, um unsere Website besser gestalten und verbessern zu können. Diese nutzen wir unter anderem für die Reichweitenmessung und zu Marketing- und Optimierungszwecken. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu (weitere Informationen gibt es hier).