VARIOUS ARTISTS - Enslaved - Önd - A Tribute

Enslaved - Önd - A Tribute

Mehr über Various Artists

Genre:
Black Metal / Progressive Metal
∅-Note:
9.00
Label:
Pictonian Records
Release:
11.10.2012

    < 5 Wertungen

    1. ODEM ARCARUM - Convoys To Nothingness
    2. ISLAND - The Sleep
    3. BELENOS - Hordalendingen
    4. WODENSTHRONE - Slaget I Skogen Bortenfor
    5. FEN - Resound Of Gjallarhorn
    6. THE WOLVES OF AVALON - Essence
    7. DARKENHÖLD - Allfadr Odin
    8. ANGANTYR - Eit Auga Til Mimir
    9. RIBOZYME - To The Coast
    10. AS LIGHT DIES - As Fire Swept Clean The Earth
    1. DORDEDUH - Ruun
    2. KRAKOW - Center
    3. FOSCOR - Return To Yggdrasill
    4. REVERENCE - Path To Vanir
    5. LUX DIVINA - Loke
    6. STAGNANT WATERS - Større Enn Tid - Tyngre Enn Natt
    7. VREID - Lunar Force
    8. ASMODÉE - Hollow Inside
    9. ANGMAR - Midgards Eldar
    10. JANVS - 793 (Slaget Om Lindisfarne)

    Suche

    Shop

    noten

    1.0 - 3.0
    Ein ganz übles Album.
    3.5 - 5.5
    Ein mehr oder weniger langweiliges Album.
    6.0 - 6.5
    Ein in vielen Bereichen ordentliches Album, das nicht mitreißt.
    7.0 - 7.5
    Ein gutes Album, dem der letzte Kick fehlt, um es dauerhaft auflegen zu wollen.
    8.0
    Ein Album, das man häufiger auflegen wird.
    8.5
    Ein Album, das man häufiger auflegen wird und auf jeden Fall Hits hat.
    9.0
    Ein Album, das dafür sorgt, dass man mitsingt/tanzt/zuckt.
    9.5
    Ein Album für die Dauerrotation. Kratzt am Klassikerstatus.
    10.0
    Ein Album, das in jeder Beziehung perfekt ist.

    Facebook

    Login

    Neu registrieren

    Wir verwenden Cookies, um unsere Website besser gestalten und verbessern zu können. Diese nutzen wir unter anderem für die Reichweitenmessung und zu Marketing- und Optimierungszwecken. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu (weitere Informationen gibt es hier).