top banner 73

RAVEN CAIN - Oblivious

Oblivious

Mehr über Raven Cain

Genre:
Hardrock
∅-Note:
8.50
Label:
From The Ashes Records
Release:
01.12.2017

    < 5 Wertungen

    1. Bad Boy
    2. My Addiction
    3. Son Of The South
    4. One Foot In The Grave
    5. No Rest For The Wicked
    6. Rebel City
    7. Dta
    8. Outlaw Way
    9. General Lee
    10. Plane To Utah
    11. All American Bad Ass
    12. Shove It
    13. Loaded Gun
    14. I'll Be Back
    15. Cause I Lived It
    16. Sick Book
    17. Hell Yeah
    18. Antz Go Marching
    19. Scars
    20. Oblivious Bliss

    Suche

    Shop

    noten

    1.0 - 3.0
    Ein ganz übles Album.
    3.5 - 5.5
    Ein mehr oder weniger langweiliges Album.
    6.0 - 6.5
    Ein in vielen Bereichen ordentliches Album, das nicht mitreißt.
    7.0 - 7.5
    Ein gutes Album, dem der letzte Kick fehlt, um es dauerhaft auflegen zu wollen.
    8.0
    Ein Album, das man häufiger auflegen wird.
    8.5
    Ein Album, das man häufiger auflegen wird und auf jeden Fall Hits hat.
    9.0
    Ein Album, das dafür sorgt, dass man mitsingt/tanzt/zuckt.
    9.5
    Ein Album für die Dauerrotation. Kratzt am Klassikerstatus.
    10.0
    Ein Album, das in jeder Beziehung perfekt ist.

    Facebook

    Login

    Neu registrieren

    Wir verwenden Cookies, um unsere Website besser gestalten und verbessern zu können. Diese nutzen wir unter anderem für die Reichweitenmessung und zu Marketing- und Optimierungszwecken. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu (weitere Informationen gibt es hier).