side banner 78

Vorbericht: Wacken Open Air 2019

28.05.2019 | 23:13

Das Jubiläum wirft seine Schatten voraus!

Das wohl größte Ereignis des Livejahres 2019 rückt immer näher: Am 1. August öffnet der Holy Ground seine Pforten für das dreißigjährige Jubiläum des WACKEN OPEN AIR. Ein derart illustres Ereignis wirft seine Schatten schon lange voraus, so sind die Tickets für die diesjährige Ausgabe der Schlammschlacht schon lange ausverkauft. Kein Wunder, schließlich möchte kaum jemand das große Spektakel im hohen Norden verpassen. Glücklich schätzen kann sich also, wer ein Ticket ergattert hat, denn das bisherige Line-up ist bis in die Spitzen hinein mit Hochkarätern, Geheimtipps und Publikumslieblingen besetzt.

Noch während dem 29. W:O:A wurde als Headliner SABATON angekündigt. Die Schweden feiern dieses Jahr ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Ebenfalls mit dabei sind die Schweizer Urgesteine KROKUS oder DEMONS & WIZARDS mit ihrer einzigen Festivalshow in Deutschland. SLAYER ist auf der Abschiedstour mit von der Partie, genauso wie D-A-D und PARKWAY DRIVE. RAGE zeigt anlässlich des 20-jährigen Jubiläums exklusiv auf dem W:O:A eine einmalige Show, natürlich unterstützt vom LINGUA MORTIS ORCHESTRA. Als weiteres Highlight dürfen sich die Metalheads auf den ersten Auftritt von BODY COUNT FEAT. ICE-T auf dem heiligen Acker freuen. Doch WACKEN wäre nicht WACKEN, wenn nicht auch abseits der Bühnen ein fettes Programm für die volle Ladung Festivalfeeling sorgen würde: Neben einer Vielzahl an Ständen für CD-Sammler und Shirt-Liebhaber wird auf dem Holy Ground auch garantiert niemand hungrig ins Zelt fallen: Egal ob indisch-ayurvedisch, süß, herzhaft, asiatisch, argentinisch oder chinesisch - auf dem Gelände fällt das Food-Line-up ebenso üppig aus wie die Bandverteilung. Ein besonderes Kleinod des WACKEN OPEN AIR stellt auch in diesem Jahr wieder die WACKINGER Village dar: Der Mittelaltermarkt mit seinen zwei Bühnen versetzt die Festivalbesucher nicht nur direkt in vergangene Zeiten, sondern bietet mit seinen Veranstaltungen im Schaukampf und Co. auch einen Hot Spot für Mittelalterfans.

Um es kurz zu fassen: Für das Jubiläumsjahr hat WACKEN wieder einmal ein fettes Paket an Aktionen, Events und Veranstaltungen rund um das Geschehen auf den Bühnen geschnürt, was das WACKEN XXX zu einem fantastischen Fest werden lassen sollte. Angesichts dieser Aussichten scharren wir redaktionell bereits mit den Gummistiefeln und freuen uns darauf, euch auch in diesem Jahr mit Informationen, Fotos und Eindrücken direkt von der Front zu versorgen. Wir sehen uns auf dem Holy Ground: Rain Or Shine!

Redakteur:
Leoni Dowidat

Login

Neu registrieren

Wir verwenden Cookies, um unsere Website besser gestalten und verbessern zu können. Diese nutzen wir unter anderem für die Reichweitenmessung und zu Marketing- und Optimierungszwecken. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu (weitere Informationen gibt es hier).