top banner 101
side banner 110

APOCALYPTICA - Hamburg

03.11.2010 | 12:14

23.10.2010, Große Freiheit 36

Der Herbst ist keine gute Zeit für Konzerte.

Gerade ist die Festivalsaison vorbei, die Gemüter sind noch nicht auf überdachte Events eingestellt, und das Konto muss sich auch erst wieder vom Sommer erholen. So verwundert es nicht allzu sehr, dass APOCALYPTICA wegen offenbar schlechter Vorverkaufszahlen von der Alsterdorfer Sporthalle in die Große Freiheit 36 ausweichen müssen. Keine schlechte Entscheidung, denn vor nahezu ausverkauftem Haus rockt es sich auch mit Celli wesentlich besser als in einer halbleeren Location.

Die Wahl-Londoner LIVINGSTON eröffnen den Abend. Sowohl ihr poppiger Rock als auch die Bühnenshow sind unspektakulär und profillos, aber es reicht, um das Publikum schon mal ein bisschen warm zu machen. Hier und dort wird getanzt oder mit dem Kopf gewippt. LIVINGSTON nehmen das gesamte Konzert auf, um anschließend die besten Lieder auszuwählen und ihren Fans zur Verfügung zu stellen.

Wie gesagt: Das Verlegen von der großen Sporthalle in das Wohnzimmer von APOCALYPTICA war die richtige Entscheidung. Das Gedränge vor der Bühne ist groß, und die Fans sind erwartungsvoll. Drei Celli stehen in dunkelblauem Bühnenlicht, nur schemenhaft zu erkennen. Als das Licht angeht, fangen die Finnen an zu rocken. APOCALYPTICA malträtieren ihre Instrumente, spielen sie wie E-Gitarren und flitzen über die Bühne.

Längst ist die Band aus dem Schatten ihrer METALLICA-Cover herausgetreten, trotzdem zünden 'Master Of Puppets' und 'Seek And Destroy' natürlich, und auch SEPULTURAs 'Refuse/Resist' wird mit dem Cello interpretiert. APOCALYPTICA sind zu Scherzen aufgelegt, betonen aber auch immer wieder, dass sie Band und Fans als Einheit betrachten. So viel Fanliebe wird belohnt: Das Publikum feiert und feiert und feiert. Mit 'Hall Of The Mountain King' beenden die Finnen einen grandiosen Konzertabend.

Setlist:
On The Rooftop With Quasimodo
2010
Grace
Master Of Puppets
End Of Me
I'm Not Jesus
Refust/Resist
Beautiful
Sacra
Bittersweet
Last Hope
Bring Them To Light
Seek And Destroy
Inquisition Symphony
----
At The Gates Of Manala
I Don't Care
Hall Of The Mountain King
[Wolfgang Kühnle]

Redakteur:
Pia-Kim Schaper

Login

Neu registrieren

Wir verwenden Cookies, um unsere Website besser gestalten und verbessern zu können. Diese nutzen wir unter anderem für die Reichweitenmessung und zu Marketing- und Optimierungszwecken. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu (weitere Informationen gibt es hier).