side banner 78

Metal Forever Festival - Böblingen

22.02.2007 | 15:41

30.12.2006, Böblinger Sporthalle

Ein Festival für die gute Sache, mit vielen Bands aus dem Hardrock- und Powermetalsektor. Das Metal Forever Festival, übrigens die letzte Veranstaltung in der Böblinger Sporthalle, brachte viele gute Gründe mit, den vorletzten Tag im Jahr mit Metal ausklingen zu lassen. Organisatorisch lief alles bestens, obwohl einiges doch hätte anders gemacht werden können. Doch das wichtigste, die Bands, liefen ohne größere Probleme ab, und da leider nur sehr wenige Leute kamen, wurde es ein fast familiäres Festival unter einem guten Zeichen.

Der Freitag war eher etwas für die Anwohnerschaft von Böblingen, denn ein Zelten in der Nähe wäre erstens ziemlich kalt und zweitens ziemlich schwer gewesen, weswegen man sich doch in etwas teurere, überdachte Hütten hätte flüchten müssen. Ob das für Coverbands und einen Gitarrenweltrekordversuch die Mühe wert gewesen wäre, sei mal dahingestellt. Die Coverbands gaben sich jedenfalls große Mühe, ihren Vorbildern nachzueifern, richtig rausgehauen hat es dabei aber irgendwie keiner. Und auch der Gitarrenweltrekord, bei dem über 1300 Menschen zu 'Ace Of Spades' von MOTÖRHEAD die Gitarre bearbeiten sollten, misslang. Vielleicht hatte der Veranstalter auch selbst nicht mehr mit solchen Zahlen gerechnet, denn es war nur ein Cateringstand vorhanden, und die Tribünenplätze waren abgeschlossen. Immerhin, ein nobler Versuch.

Redakteur:
Lars Strutz

Login

Neu registrieren

Wir verwenden Cookies, um unsere Website besser gestalten und verbessern zu können. Diese nutzen wir unter anderem für die Reichweitenmessung und zu Marketing- und Optimierungszwecken. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu (weitere Informationen gibt es hier).