top banner 161
side banner 160

DIRKSCHNEIDER - Live - Back To The Roots - Accepted!

Live - Back To The Roots - Accepted!

Mehr über Dirkschneider

Genre:
Heavy Metal
Label:
AFM Records
Release:
04.08.2017

    < 5 Wertungen

    1. Intro
    2. Starlight
    3. Living For Tonight
    4. Flash Rockin' Man
    5. London Leatherboys
    6. Midnight Mover
    7. Breaker
    8. Head Over Heels
    9. Neon Night
    10. Princess Of The Dawn
    11. Winter Dreams
    12. Restless And Wild
    13. Son Of A Bitch
    14. Up To The Limit
    1. Wrong Is Wright
    2. Midnight Highway
    3. Screaming For A Love-Bite
    4. Monsterman
    5. T.V. War
    6. Losers And Winners
    7. Metal Heart
    8. I'm A Rebel
    9. Fast As A Shark
    10. Balls To The Wall
    11. Burning
    12. Outro
    13. My Way
    1. Intro
    2. Starlight
    3. Living For Tonight
    4. Flash Rockin' Man
    5. London Leatherboys
    6. Midnight Mover
    7. Breaker
    8. Head Over Heels
    9. Neon Night
    10. Princess Of The Dawn
    11. Winter Dreams
    12. Restless And Wild
    13. Son Of A Bitch
    14. Up To The Limit
    15. Wrong Is Wright
    16. Midnight Highway
    17. Screaming For A Love-Bite
    18. Monsterman
    19. T.V. War
    20. Losers And Winners
    21. Metal Heart
    22. I'm A Rebel
    23. Fast As A Shark
    24. Balls To The Wall
    25. Burning

    Suche

    Shop

    noten

    1.0 - 3.0
    Ein ganz übles Album.
    3.5 - 5.5
    Ein mehr oder weniger langweiliges Album.
    6.0 - 6.5
    Ein in vielen Bereichen ordentliches Album, das nicht mitreißt.
    7.0 - 7.5
    Ein gutes Album, dem der letzte Kick fehlt, um es dauerhaft auflegen zu wollen.
    8.0
    Ein Album, das man häufiger auflegen wird.
    8.5
    Ein Album, das man häufiger auflegen wird und auf jeden Fall Hits hat.
    9.0
    Ein Album, das dafür sorgt, dass man mitsingt/tanzt/zuckt.
    9.5
    Ein Album für die Dauerrotation. Kratzt am Klassikerstatus.
    10.0
    Ein Album, das in jeder Beziehung perfekt ist.

    Login

    Neu registrieren